didi drobna geboren 1988 in bratislava, lebt seit 1991 in wien, studierte kommunikations-wissenschaft und germanistik an der universität wien und arbeitet als projektmanagerin in der internetwirtschaft. 2010 exil-literaturpreis, seitdem mitglied der schreibwerkstatt der editiin exil. seit 2012 studium der sprachkunst an der universität für angewandte kunst in wien. 2012  fm4 literaturpreis wortlaut. 2013 startstipendium für literatur des bm:ukk.